Einweihungsfeier des Campus Steilshoop

Am 27.11.2019 wurde der Campus Steilshoop offiziell und feierlich eingeweiht. Neben den Nutzern und Anwohnern des Campus waren auch viele Vertreter der Politik eingeladen. So untermalten z.B. unser Oberbürgermeister Peter Tschentscher, Bildungssenator Ties Rabe und die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Dorothee Stapelfeldt, durch ihre Anwesenheit die Wichtigkeit dieses Projekts.


Nachdem alle Gäste von den Schülern der Schule am See euphorisch empfangen wurden, eröffneten Eike Karsten, die Schulleiterin der Schule am See, und Frau Schnoor, Leiterin der öffentlichen Bücherhallen, die Veranstaltung mit einem Grußwort in der Aula der Schule am See. Im Anschluss folgten die Gäste einem kurzweiligen Programm, welches  eine Rede von Peter Tschentscher und musikalische Beiträge von jungen Steilshooper Rappern und dem Chor der Schule am See beinhaltete. Zum Abschluss moderierte Matthias Iken, Chefredakteur des Hamburger Abendblatts, ein Gespräch, in dem sich die anwesenden Politiker zur Entstehung des Campus Steilshoop und zu weiteren Investitionen in den Stadtteil äußerten. Neben der U5 steht demnach auch eine „Wiederbelebung“ des EKZ ganz oben auf der Agenda für die nächste Legislaturperiode, was die anwesenden Gäste sehr freute. 

Zum Ausklang durften sich alle Gäste noch am reichhaltigen Buffet bedienen, das von der Alraune und unserem Schülercafé bereitgestellt wurde.

Wir sind nach wie vor stolz auf unseren Campus und blicken mit Freude und Spannung der Zukunft entgegen.

Den Bericht des Hamburg Journals zur Einweihungsfeier finden Sie hier:

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung968526.html

In der Galerie können Sie zudem einige Eindrücke der Veranstaltung mit uns teilen: