Neue Streitschlichter an der Schule am See

In der Projektwoche vom 25.-29.11.2019 wurden auch wieder neue Streitschlichter in den Jahrgängen 4 und 8 ausgebildet.



In vielen intensiven Stunden haben die Schülerinnen und Schüler gelernt

  • ein Gespräch zu moderieren,
  • aufmerksam zuzuhören und Gesagtes in einer nicht verletzenden Form zusammenzufassen,
  • beide Seiten gleich behandeln,
  • für sprachliche Fairness zu sorgen,
  • gute von schlechten Lösungen zu unterscheiden,
  • Vereinbarungen zu formulieren und
  • Grenzen der Streitschlichtung zu kennen.

Alle Schülerinnen und Schüler der Schule am See können sich ab sofort in Streitsituationen oder bei anderen Konflikten an unsere Streitschlichter wenden.

Wir freuen uns sehr über den Einsatz unserer Schülerinnen und Schüler und heißen sie in ihrem neuen Amt herzlich willkommen!