Campus Steilshoop
 
Bilder

Streitschlichtertag am Landesinstitut

Der Streitschlichterkurs aus Jahrgang 3 war dabei
Insgesamt 250 Hamburger StreitschlichterInnen haben sich am Montag in der Aula des Landesinstitutes für Lehrerfortbildung getroffen. Als Warming-Up hat ein Zauberer die Kinder und auch Frau Schümann und Frau Brandes in seinen Bann gezogen. Zwei Tricks verriet er dann tatsächlich – aber nur den Kindern. Danach teilte sich unsere Gruppe auf, um mit StreitschlichterInnen von anderen Schulen in Workshops zusammenzuarbeiten. Zur Stärkung gab es anschließend ein paar Leckereien für alle.
Nun ist bald die Prüfung für unseren Kurs. Und dann starten im nächsten Schuljahr hoffentlich alle aus der Gruppe mit ihrer wertvollen Arbeit als Streitschlichter.

WILLKOMMEN IM JAHRGANG 5

Kennenlernen + Ankommen

 

Liebe zukünftige Fünftklässler und Fünftklässlerinnen, liebe Eltern, am Mittwoch, den 28.Juni 2023 findet um 17:00 Uhr der Kennlernnachmittag in unserer Aula statt. Eure Einschulungsfeier findet am Montag, den 28. August 2023 statt.

Für Ihr leibliches Wohl (Kaffee und Kuchen) sotrgt der Schulverein der Schule am See.
Der Erlös wird dem Schulverein und damit auch Ihren Kindern zu Gute kommen..
Es lohnt sich also, Kleingeld mitzubringen.

Wir freuen uns auf euch!

Olympiade am See

Was für eine tolle Veranstaltung, die heute alle Schülerinnen und Schüler der Schule am See genießen konnten. Ein großes Dankeschön an das Haus der Jugend, den Schulverein & Elternrat, den vielen Helfer an den Stationen und besonders der Organisationsleitung Frau Dombrowski und Herrn Paulssen!

Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte…

Mädchenfußballteam vom See in der Vorrunde gescheitert

Am letzten Donnerstag trat unser Mädchenteam in der Wettkampfklasse 2 (Jg 2007-2009) zum Vorrundenturnier in Eimsbüttel an. Stark ersatzgeschwächt, da nur 3 Mädchen aus der eigentlichen Wettkampfklasse spielen konnten, sahen sich die Mädchen aus der jüngeren Mannschaft Gegnerinnen gegenüber, die ihnen körperlich zum Teil weit überlegen waren. Dennoch konnte die Schule Am See ihr erstes Spiel gegen die STS Niendorf mit 1:0 gewinnen. Das sollte aber das einzige Erfolgserlebnis is an diesem Tag bleiben, die STS Walddörfer, und Alter Teichweg und dasGymnasium Walddörfer waren in dieser Konstellation eine Nummer zu groß. Am Ende blieb für die Mädchen mit einem geteilten neunten Platz dennoch eine starke Turnierleistung mit zum Teil nur sehr knappen Niederlagen ein durchaus zufriedenstellendes Ergebnis.