Bilder

Der Independence day 2022

Dieses Jahr fand endlich nach 2 Jahren Coronazeit der Independence day für den Jahrgang 5 am 06.-07.09.22 statt.

Der Independence day ist ein Suchtpräventionsprojekt, der von den Institutionen in Steilshoop gemeinsam organisiert wird.

Begonnen wurde das Ganze mit einem gemeinsamen Frühstück im Haus der Jugend.

Anschließend wurden die SchülerInnen in Gruppen eingeteilt und durch die Prefects unserer Schule begleitet. Die SchülerInnen haben die verschiedenen Institutionen im Stadtteil kennen gelernt.

Jede Institution hatte ihre eigene Station, an der die SchülerInnen unterschiedlichste Aufgaben bewältigen mussten.

Unsere SchülerInnen hatten viel Spaß und haben sich untereinander besser kennen gelernt.

Die Organisatoren der Schule am See

Verena Sierk und Yusuf Tan Zeyrek

Vom Campus Steilshoop aus kann ich die Elbe sehen!!!

Fotoshooting diesseits und jenseits der Elbe

Die Wände der sog. Marktplätze – so werden die Flächen in den Fluren genannt, die als Treffpunkt und erweitere Unterrichtsräume genutzt werden – wurden neugestaltet. Mit der Fotografin Kristine Thiemann (Partizipative Fotografie) machten sich die Schülerinnen (Jg 7) auf zum Fotoshooting an die Elbe. Die Aufnahmen entstanden sowohl am Elbufer in Övelgönne als auch am gegenüberliegenden Bubendey Ufer und auf der obersten Plattform des Dockland mit dem Blick in die Hafencity. Im Maßstab 1:1 wurden die Motive als Fototapeten auf die Flurwände aufgebracht.

Der Blick von Steilshoop bis zur Elbe ist inzwischen für alle frei gegeben!

Das Projekt wurde finanziell ermöglicht durch Radio Hamburg

und fand im Rahmen des Programms Kulturagent*innen für kreative Schulen Hamburg statt.

Die Praxisklasse 10 startet durch!

Dieses Schuljahr startet zum ersten Mal an der Schule am See die Praxisklasse in Jahrgang 10. Somit wurde das Schuljahr mit einem Besuch im Museum für Arbeit begonnen, wo die Schülerinnen und Schüler gedruckt und gestanzt haben und sich mit der Veränderung der Berufswelt auseinandergesetzt haben.

 

Honorarkräfte gesucht!

Die Schule am See auf dem Campus Steilshoop sucht dringend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Honorarbasis für den Ganztagsbetrieb.

Wer Lust hat, eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern am Nachmittag (14:30-16:00 Uhr) zu betreuen, schickt bitte eine Mail an sabine.luebbke@amsee-iserv.de .

Wir freuen uns auf Ihre Zuschriften!

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Lübbke

Koordination Ganztag

Schule am See